Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker

Banner

Die Ausstellung zeigt rund 120 Werke von Caspar David Friedrich und der Düsseldorfer Malschule. Diese Gegenüberstellung soll den aufkommenden Ge­schmackswandel von der Romantik bis zu den Anfängen des Realismus aufzeigen. Die ungefähr 60 Werke Friedrichs werden mit den Arbeiten seiner Dresdener Malerfreunde, wie beispielsweise Carl Gustav Carus, den Hauptwerken der Düsseldorfer Vertreter Carl Friedrich Lessing, Andreas Achenbach und Johann Wilhelm Schirmer gegenübergestellt.

Ausstellungsdauer:

15.10.2020 bis 7.2.2021

Ausstellungsort:

Kunstpalast
Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf

www.kunstpalast.de

Teilen: