Kunstkammer Rau: Traum und Vision 1500 – 2000

Banner

Das Arp Museum steht 2020 im Zeichen der surrealen Welten, wovon diese Ausstellung einen Teil darstellt. Rund 60 Gemälde, Skulpturen und Handschriften zeigen die Anfänge des Surrealismus und die Inspirationsquellen für Salvador Dalís seit dem Mittelalter und verfolgen es bis in die Moderne.

Ausstellungsdauer:

21.06.2020 bis 07.03.2021

Ausstellungsort:

arp Museum Bahnhof Rolandseck
Hans-Arp-Allee 1 
53424 Remagen

www.arpmuseum.org

Teilen: