Ludwig Richter – Schöne heile Welt

Wie kaum ein anderer deutscher Künstler steht Richter für Idyll und Märchen, für Glaube, Liebe und Hoffnung.

Die Ausstellung in Kooperation mit dem Museum Otto Schäfer, Schweinfurt, will mit etwa 150 Exponaten den Blick aus heutiger Sicht auf die Bildwelt Richters lenken und Fragen nach seiner Aktualität stellen.

Ludwig Richter schilderte nicht nur in liebesvollster Weise Szenen aus dem kindlichen Alltag im 19. Jahrhundert, sondern schuf als Illustrator unzähliger Texte auch Bilder zu Märchen, Legenden, Fabeln und andere Erzählungen speziell für Kinder.

Aus diesem Grund gibt es zur Sonderausstellung Ludwig Richter. Schöne heile Welt ein Kindermuseum mit eigener kleiner Ausstellung und Mitmachbereich.

Ausstellungsdauer:

20. Oktober 2019 bis 19. Januar 2020

Ausstellungsort:

Museum Georg Schäfer
Brückenstraße 20
97421 Schweinfurt

Teilen: