Provenienzen. Kunstwerke wandern

Banner

Die Ausstellung soll zeigen, wie facettenreich die Herkunftsgeschichten von Kunstwerken sein können. Das soll beispielhaft an einem 1912 entstandenen Selbstbildnis von Max Liebermann gezeigt werden. Desweiteren werden selten oder noch nie gezeigte Werke aus der Sammlung der Berlinischen Galerie präsentiert. Insgesamt soll die Auswahl an die aktuell laufende Erforschung der Provenienz der Bestände heranführen.

Ausstellungsdauer:

28.10.2020 bis 26.04.2021

Ausstellungsort:

Berlinische Galerie
Alte Jakobstr. 124-128
10969 Berlin

www.berlinischegalerie.de

Teilen: