Impressionismus in Russland.
Aufbruch zur Avantgarde

Ausstellungsbanner

Die Ausstellung soll einen Einblick in die Internationalität der Bildsprache der russischen Künstler um 1900 zeigen und sie damit in die europäische künstlerische Moderne integrieren. Basis dafür ist, dass sich viele Künstler in Russland am Ende des 19. Jahrhunderts von den Themen und der Malweise der französischen Impressionisten inspirieren ließen.

Ausstellungsdauer

27.03.2021 bis 15.08.2021

Ausstellungsort

Museum Frieder Burda
Lichtentaler Allee 8b
76530 Baden-Baden

www.museum-frieder-burda.de

Teilen: